Generalversammlung 2014

Geehrte, Beförderte und Gäste unserer Generalversammlung
Geehrte, Beförderte und Gäste unserer Generalversammlung

Am vergangenen Samstag fand im Gasthaus Schmidt unsere diesjährige Generalversammlung statt.

35 Hesebecker Wehrmitglieder und 4 Gäste versammelten sich gegen 18 Uhr um auf das vergangene Jahr zurück zu blicken.

Einsätze: Ortsbrandmeister Dirk Baum berichtete von 2 schweren Brandeinsätzen in Bad Bevensen und Röbbel und einem Verkehrsunfall beim Sportplatz.

Ausbildung: Im vergangenen Jahr absolvierte Hinrich Ludolfs den Gruppenführerlehrgang II und Andreas Brünjes den Gruppenführerlehrgang I. Darüber hinaus wurden jeden Monat Dienste innerhalb der Wehr durchgeführt.

Wettkämpfe:  Die Wettbewerbsgruppe konnte den Gemeindesieg und erstmals den Kreissieg erringen. Beim Landesentscheid reichte es zu einem guten 9. Platz.

Neuerungen: Baum berichtete vom neuen Digitalfunk der dieses Jahr in der Gemeinde angeschafft wird.

Ebenso wurde über die Änderungen in der Organisation der Gemeindewettkämpfe berichtet.

gesellige Aktivitäten:  Wie auch in den vergangenen Jahren richtete die Wehr wieder die allseits beliebten Mitternachtswettkämpfe aus. Einen Tag vorher fanden die Bevensener Stadtwettkämpfe auf dem Sportplatz statt. Ebenso wurde ein Knobelabend, eine Fahrradtour und das Brunnenfest organisiert. Darüber hinaus wurde zum zweiten Mal zusammen mit dem TSV Gr. Hesebeck/R.  das Hesebecker Weihnachtsfest organisiert.

Gerät:  Unser Ortsbrandmeister lobte den Gerätewart Christian Kühn für seine Arbeit am Gerät. Leider sind Pumpe und Fahrzeug mittlerweile 29 bzw. 30 Jahre alt. Hier nagt der Zahn der Zeit schon gewaltig. Verschiedene Dinge sind nicht mehr reparabel, teilweise sind nicht mal Ersatzteile mehr auf dem Markt.

Neuwahl:  zum Kassenprüfer: Karsten Kruskop

Neuaufnahme: Armin Ludolfs

                           Christian Mauss

Beförderungen: zum Oberfeuerwehrmann: Hans-Herrmann Kruckenberg

                                                                            Wilhelm Schulz

                             zum Löschmeister: Hinrich Ludolfs

                             zum Oberlöschmeister: Dirk Baum

Ehrungen: 25 Jahre: Stefan Grote

                                     Friedrich Schwabe

                    40 Jahre: Gerd Lüdtke

                    50 Jahre: Herrmann Moritz

Ausblick 2014: Auch in diesem Jahr finden wieder Moonlight-Contest, Brunnenfest, Knobelabend, Fahrradtour und Weihnachtsfest statt. Es soll auch wieder eine Feuerwehrfahrt organisiert werden.

Die Wettbewerbsgruppe hat sich vorgenommen die Erfolge des letzten Jahres zu wiederholen.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Termine