Traditionswettkanpf in Hohenbünstorf

Unsere Eimergruppe startete am 24.05.beim Traditionswettkampf in Hohenbünstorf und konnte den 13. Platz erringen.

Sieger wurde die Eimergruppe aus Tätendorf / Eppensen

Den ganzen Winter hindurch bis zum ersten Wettkampf am vergangenen Freitag trafen sich die Kameraden der Eimergruppe mindestens einmal im Monat zur Kameradschaftspflege und zum üben.

Stets ist man mit einer stattlichen Anzahl an Feuerwehrkameradenam Start.Auch beim Wettkampf in Hohenbünstorf waren deutlich mehr als die benötigten 9 Feuerwehrleute dabei um ihre Kameraden zu unterstützen.

Beim Wettbewerb konnte die Gruppe erstmals seit 2015 ohne Miese bleiben bei einer Gesamtzeit von 61,5 Sekunden. Es waren halt einige andere Gruppen etwas schneller. Am Ende reichte die gezeigte Leistung für den 13. Platz von 17 gestarteten Gruppen. Es siegte Tätendorf / Eppensen vor Barum 3 und Hohenmbünstorf.

Insgesamt stellten die Hohenbünstorfer Gastgeber eine tolle Veranstaltung auf die Beine mit einem großen Zuschaueraufkommen.

 

Bilder