Generalversammlung 2013

Am Samstag 9. März 2013 lud die Hesebecker Wehr zur Generalversammlung für das abgelaufene Jahr.

Einsätze/Übungen: Ortsbrandmeister Dirk Baum konnte von einem kleineren Einsatz in Kl. Hesebeck und einer größeren Alarmübung in Bad Bevensen berichten.

Ausbildung: Es wurden im vergangenen Jahr die Truppmannausbildung Teil 1 und der Gruppenführerlehrgang Teil 1 zweimal besucht, sowie die Truppmannausbildung Teil 2, der Truppführerlehrgang, der Maschinistenlehrgang und der Gruppenführerlehrgang Teil 2 einmal besucht.

Darüber hinaus wurden 8 Monatsdienste abgeleistet wo man sich Wehrintern weiterbildete.

Veranstaltungen: Es wurden die Mitternachtswettkämpfe zum 12. mal ausgerichtet. Wie in jedem Jahr fand ein Knobelabend und das Brunnenfest statt. Erstmals wurde eine Bosseltour und das Hesebecker Weihnachtesfest zusammen mit dem TSV Gr. hesebeck/R. veranstaltet.

Nach vielen Jahren wurde auch wieder ein Feuerwehrausflug ausgerichtet - es ging nach Wolfsburg.

Wettkämpfe:  Gruppenführer Hinrich Ludolfs berichtete von enttäuschenden Ergebnissen bei Gemeinde und Moonlightwettkämpfen.

Positive Ergebnisse waren sicher der zweite Platz beim Stadtwettkampf, sowie der erste Platz beim Tauziehwettbewerb. Beim Kreiswettkampf konnten wir uns zum wiederholten Mal für den Regionalentscheid qualifizieren. Hier erreichten wir einen tollen 5. Platz, was die Qualifikation zum Landesentscheid in Soltendieck bedeutet.

Wahlen: Kassenprüfer:  Joachim Gruzewski

                Schriftführer:     Stefan Schrötke (Wiederwahl)

                Gruppenführer: Heinz-Herrmann Schmidt (Wiederwahl)

                Kassenwart:     Gundolf Wernhardt

Beförderungen: zum Feuerwehrmann: Karsten Kruskop

                                                                       Philipp Wernhardt

                              zum Oberfeuerwehrmann: Sven Schwabe

                                                                               Johannes Ludolfs

                                                                               Tim Ludolfs

                              zum 1. Hauptfeuerwehrmann: Stefan Schrötke

                              zum Löschmeister: Dirk Baum

Ausblick 2013: In diesem Jahr wird die Wehr wieder die Mitternachtswettkämpfe ausrichten, auch mit den Stadtwettkämpfen sind wir wieder dran.Das gemeinsame Weihnachtsfest mit dem TSV soll wiederholt werden. Bosseltour, Brunnenfest und Knobelabend gehören eh schon zum festen Repertoire

 

Bilder