Moonlight-Contest 2019

Nachdem unser Moonlight-Contest über 17 Jahre recht ähnlich ablief, hat sich bereits im letzten Jahr durch den neu eingeführeten Leistungsvergleich einiges geändert.

Wettbewerbe wie sie bis 2017 durchgeführt wurden gibt es nicht mehr. Da wir auf unserem Gelände auf dem Sportplatz des TSV Gr. Hesebeck / R. die Module Fahrübung und Löschangriff so nicht durchführen können, haben wir uns entschieden das Modul Kuppeln als sog. Kuppelcontest durchzuführen.

Es gibt mehrere Vorrundendurchgänge und dann geht es im KO-System bis zum Finale um den großen Wanderpokal.

Das wird in diesem Jahr auch so sein.

Darüber hinaus werden wir in diesem Jahr erstmals einen Traditionswettkampf (Eimerwettkampf) beim Moonlight-Contest parallel organisieren. 

Es finden also 2 voneinander unabhängige Wettbewerbe statt.

Jede startende Einheit bekommt einen Preis.

Im Anschluss an das große Finale beim Kuppeln findet die Siegerehrung mit Feuerwerk statt.

Danach wollen wir noch einige gesellige Stunden mit euch verbringen. Die Tanzfläche ist dann bei traditionell bestem Wetter eröffnet.

 

Regeln und Bewertung Moonlight Kuppelcon
Adobe Acrobat Dokument 74.4 KB
Wettkampfbestimmungen Eimerspiele - Mitt
Adobe Acrobat Dokument 140.1 KB

angemeldete Einheiten

Kuppelcontest Traditionswettkämpfe
 Hesebeck / Röbbel I  Gollern / Hesebeck / Röbbel -   Eimergruppe
 Hesebeck / Röbbel II  Klein Thondorf

 Embsen I

 Hohenbünstorf
 Embsen II  
 Brockhimbergen / Kollendorf  
 Ellringen  
 Bleckede  
 Gollern  
 Höver  
 Allenbostel  
 Oetzendorf  
 Testorf